Kursangebote / Kurse & Unterwegs / Kursdetails

Mit dem E-Bike sicher unterwegs in Theorie & Praxis (In Kooperation mit Ortsverkehrswacht Weiden e.V.)

Immer mehr Radfahrer steigen auf elektromotorisierte Fahrräder - kurz genannt E-Bike oder Pedelec - um. Nicht nur die ältere Generation nutzt immer häufiger diese Räder, die mit einem Elektromotor angetrieben werden und den Fahrer beim Treten unterstützen. Bequem werden Geschwindigkeiten bis zu 25 km/h erreicht. Der Handel boomt geradezu. Aber die Unfallstatistiken zeigen auch, dass diese Fahrzeuge zunehmend in Unfälle verwickelt sind. Wie steht es dazu mit den Verkehrsvorschriften? Gibt es eine Helmpflicht? Welche Gefahren können sich im Straßenverkehr ergeben, wenn man mit dem E-Bike unterwegs ist? Diese Fragen klärt Herr Argauer von der Ortsverkehrswacht Weiden in dem theoretischen Teil, der im Maria-Seltmann-Haus stattfindet. Beim zweiten Termin treffen sich die Teilnehmer/innen auf dem Übungsgelände der MSA (Industriegebiet am Forst). Nach einer Einführung in die Technik und Bedienung steigen Sie selbst aufs E-Bike und machen praktische Übungen, um ein sicheres Fahrgefühl zu bekommen. Dieses Sicherheitstraining ist absolut empfehlenswert!


Bitte bringen Sie zum Sicherheitstraining mit: eigenes E-Bike, wenn vorhanden; ansonsten stehen Testräder der Fa. MSA zur Verfügung; Fahrradhelm


Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: B933-0424

Beginn: Mi., 10.04.2024, 14:30 - 16:00 Uhr

Dauer: 2

Kursort: Gruppenraum 2 (1. OG)

Gebühr: 0,00 € (inkl. gesetzl. MwSt.)


Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
10.04.2024
Uhrzeit:
14:30 - 16:00 Uhr
Wo:
Herrmannstraße 6, Gruppenraum 2 (1. OG)
Datum:
12.04.2024
Uhrzeit:
14:30 - 16:00 Uhr
Wo:
Herrmannstraße 6, Gruppenraum 2 (1. OG)





nach oben scrollen