Kursangebote / Kurse & Unterwegs / Kursdetails

Kurzführung im Keramikmuseum: Kunst & Kaffee

Nach einer halbstündigen Kurzführung (mit Sitzgelegenheit) mit der Leiterin des Museums, Stefanie Dietz M.A., erwartet die Teilnehmer eine Tasse Kaffee (oder Tee oder Schokolade) und ein Stück Kuchen oder Torte im benachbarten Café Grenzenlos des Maria-Seltmann-Hauses (Sonderpreis für Teilnehmer 4,50 Euro). Im Mittelpunkt der Führung steht jeweils ein Kunstwerk aus Ton, Steingut, Steinzeug oder Porzellan, und seine Geschichte, bei dessen gemeinsamer Betrachtung auch eigenes Wissen eingebracht werden darf.



geschichten aus der Keramikwelt

- Von Kannen und Kännchen  -


Verschlüsselte Botschaft – Gebauchte Kanne der Jiaqing-Ära (1796 – 1820)


Eintritt: 4 € (ermäßigt 3 €)  -  Führung kostenfrei!


Anmeldung erwünscht unter Maria-Seltmann-Haus 0961/81-5210 oder Keramik-Museum 0961/81-4242


Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: FB373-0424

Beginn: Do., 18.04.2024, 15:00 - 15:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Internationales Keramikmuseum, Luitpoldstraße 25

Gebühr: 4,00 € (inkl. gesetzl. MwSt.)


Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
18.04.2024
Uhrzeit:
15:00 - 15:30 Uhr
Wo:
Internationales Keramikmuseum, Luitpoldstraße 25





nach oben scrollen